logo logo

NOTAR

Dies ist das Spezialgebiet von Manfred Rosenbaum. Er berät Sie bei der Erstellung und Gestaltung von Testamenten, Erbverträgen, Grundstückskaufverträgen und Gesellschaftsverträgen.


Wir beglaubigen und beurkunden Ihre Verträge und Dokumente notariell.
Aufgrund der zeitgemäßen und dynamischen Ausrichtung der Kanzlei gehören viele Jungunternehmen, Anwaltskanzleien und Neuinvestoren zu unserem notariellen Mandantenstamm.
Zur Tradition unseres Notariats gehört es, jedermann in seinen alltäglichen Angelegenheiten individuell zu beraten.
"Unsere Mitarbeiter unterstützen uns in dieser Tätigkeit. Sie gewährleisten mit eigenständigem Einsatz und fachlichem Können den reibungslosen Ablauf aller Notariatstätigkeiten. Ihnen steht für die schnelle Erledigung aller Arbeiten modernste Technik zur Verfügung."


NOTARTÄTIGKEIT

Der Notar ist unabhängiger Träger des öffentlichen Amtes und zur Beurkundung von Rechtsvorgängen und anderen Aufgaben auf dem Gebiet der vorsorgenden Rechtspflege zuständig,


§ 1 BNotO.
Bei seiner Beurkundungstätigkeit soll der Notar den Willen der Beteiligen erforschen, den Sachverhalt klären, die Beteiligten über die rechtliche Tragweite des Geschäfts belehren und ihre Erklärungen klar und unzweideutig in der Niederschrift wiedergeben. Dabei soll er darauf achten, dass Irrtümer und Zweifel vermieden sowie unerfahrene und ungewandte Beteiligte nicht benachteiligt werden,
§ 17 Abs. 1 BeurkG.


Unsere Tätigkeitsschwerpunkte beinhalten:

IMMOBILIENVERTRÄGE

Bauträgerverträge ∙ Erbbaurechte ∙ Grundpfandrechte (Grundschulden, Hypotheken, Nießbrauchsrechte, Wohnungsrechte, Dienstbarkeiten) ∙ Grundstückskaufverträge ∙ Grundstücksübertragungen ∙ Schenkungsverträge ∙ Wohnungseigentum (Teilungserklärungen)


FAMILIENRECHT

Adoption ∙ Ehevertrag ∙ Partnerschaftsvertrag ∙ Scheidungsfolgenvereinbarungen ∙


ERBRECHT

Erbauseinandersetzung ∙ Erbschein ∙ Erbteilsverzicht ∙ Gestaltung von Testamenten ∙ Gestaltung von Erbverträgen ∙ Nachlassverteilung ∙ Patientenverfügung ∙ Pflichtteilsverzicht ∙ Unternehmensnachfolge ∙ Vorsorgevollmacht ∙ vorweggenommenen Erbfolge ∙


UNTERNEHMENSVERTRÄGE

Abberufung von Geschäftsführern ∙ Änderung von Gesellschaftsverträgen ∙ Auflösung von Gesellschaften ∙ Bestellung von Geschäftsführern ∙ Eintritt und Ausscheiden von Personen∙ Erwerb von Gesellschaftsanteilen ∙ Gesellschaftsverträge ∙ Gründung von Gesellschaften ∙ Gründung von Stiftungen ∙ Handelsregisteranmeldung ∙ Kapitalerhöhung ∙ Kapitalherabsetzung ∙ Liquidation von Gesellschaften ∙ Umwandlung von Gesellschaften ∙ Veräußerung von Gesellschaftsanteilen ∙ Verschmelzung von Gesellschaften ∙

Sonstiges
notarielles Schuldanerkenntnis